Forza Hub jetzt auf der Xbox One verfügbar

Neue Anlaufstelle für Rennfahrer.

Mit dem Forza Hub hat Microsoft heute eine neue App für die Xbox One veröffentlicht.

Diese dient gewissermaßen als neue Anlaufstelle für alle Forza-Spieler, die in den USA bereits ab heute Forza Horizon 2 spielen können.

„Erhalten Sie jeden Monat gratis Credits oder Autos, indem Sie den Forza-Treffpunkt besuchen", heißt es in der Beschreibung der App.

Außerdem seht ihr dort aktuelle Neuigkeiten, euren Gesamtfortschritt oder Vergleiche mit anderen Spielern. Ebenso sollt ihr direkt aus der App heraus Spielsessions beitreten können.

In Deutschland erscheint Forza Horizon 2 am 2. Oktober 2014.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading