Director's Cut von Giana Sisters: Twisted Dreams erscheint im Dezember 2014 für PS4 und Xbox One

In 'prächtigem High Definition'.

Entwickler Black Forest Games bringt Giana Sisters: Twisted Dreams „Anfang Dezember" 2014 als Director's Cut auf PlayStation 4 und Xbox One.

Damit werdet ihr das Spiel in „prächtigem High Definition" erleben können, wie die Entwickler auf ihrer Facebook-Seite angeben.

Man kann also auf beiden Plattformen sicherlich eine höhere Auflösung und Framerate erwarten. Ob mit dem Director's Cut noch weitere Änderungen vorgenommen werden, ist unklar. Einen ersten Trailer dazu seht ihr nachfolgend.

Derzeit arbeitet Black Forest übrigens auch an Giana Sisters 2 für Xbox One, PlayStation 4 und Wii U, das frühestens Ende 2015 erscheinen wird.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading