Winter-Update für Warface veröffentlicht

Überarbeitete PvP-Karte und mehr.

Crytek hat ein Winter-Update für seinen Free-to-play-Online-Shooter Warface veröffentlicht.

1

Dieses bringt unter anderem eine überarbeitete Version der PvP-Karte Oil Depot mit sich.

„Über die Feiertage erstrahlt die beliebteste Team-Deathmatch-Karte in festlichem Zauber und wird von Schnee, Lichtern und einem riesigen Weihnachtsbaum in ein Warface-Winter-Wunderland verwandelt", heißt es.

Ebenso enthalten ist eine neue, grafisch überarbeitete Version der TDM-Karte Hangar. Das Original ist zwar weiterhin spielbar, die neue Version 2.0 soll aber „eine verbesserte Erfahrung und einen optischen Leckerbissen für Gamer" bieten.

„Neben den überarbeiteten Maps bringt das Warface Winterupdate auch verbesserte Waffen ins Spiel. So können die Spieler eine goldene R16A1 oder ein goldenes Tomahawk ergattern, um ihren Gegnern mit Stil einzuheizen."

Davon abgesehen gibt es noch sieben neue Bundles, um euch auf „alle nur denkbaren Situationen" vorzubereiten. Mit dabei sind unter anderem weihnachtliche Ingame-Insignien, zusätzliche Auftragsziele und ein festlich gestaltetes Versteck.

2

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading