Nintendo hat heute Mario Tennis Aces für die Switch angekündigt.

Das Spiel wird im Frühling erscheinen, ein genauer Termin steht noch aus.

Erneut bestreitet ihr darin Tennismatches mit verschiedenen Nintendo-Charakteren: "Neue Kniffe im virtuellen Tennis-Gameplay stellen eine echte Herausforderung dar: So müssen die Spieler Position und Schlagkraft ihrer Gegner genau studieren, um perfekt kontern zu können und die Oberhand zu gewinnen", heißt es.

Erstmals seit Mario Tennis für den Game Boy Advance ist wieder ein Story-Modus mit dabei, der Extra-Missionen, Bosskämpfe und mehr bietet.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (5)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte