Runbow: Release-Termin für Switch und PS4 bestätigt

Erst digital, dann im Handel.

Headup Games hat den Release-Termin der Switch- und PS4-Versionen von Runbow bestätigt.

1

Digital erscheint das Spiel demnach am 24. April für beide Systeme.

Wer lieber ein physisches Exemplar in den Händen hält, muss sich bis zum 14. Juni gedulden. Dann erscheint die Deluxe Edition mit allen DLCs und weiteren Extras.

In dem Partyspiel erscheinen oder verschwinden Objekte und Plattformen aufgrund der sich ständig ändernden Hintergrundfarbe.

Runbow bei Amazon.de vorbestellen.

"Alle Multiplayer-Modi können von bis zu neun Spielern gleichzeitig online gespielt werden, während es auf Nintendo Switch einen lokalen Multiplayer-Wahnsinn mit acht Spielern und auf der PlayStation 4 ein lokales Chaos für vier Spieler gibt", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading