Outward: Deep Silver übernimmt den Vertrieb des Open-World-Action-RPGs

Erscheint im Februar.

Wie Deep Silver mitteilt, übernimmt der Publisher den Vertrieb von Outward.

Das Open-World-Action-RPG von Nine Dots Studio erscheint am 12. Februar 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 als Download und im Handel.

Ihr spielt in Outward einen Abenteurer, Reisenden und Entdecker und bestreitet das Spiel entweder alleine, online oder lokal im Splitscreen-Modus mit Freunden.

"Der Spieler lebt das Leben eines Abenteurers", heißt es. "Am Anfang seiner Reise noch unerfahren, wird der Spieler später zu einem hartgesottenen Wanderer, der die schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften bereist. "

Eindrücke von der Spielwelt vermittelt euch nachfolgend der Trailer.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading