Warface ist jetzt auf der PS4 erhältlich

Mit mehreren Starter-Paketen.

Der Multiplayer-Shooter Warface ist ab sofort auf der PlayStation 4 verfügbar.

Ihr ladet den Free-to-play-Titel ohne weitere Kosten aus dem PlayStation Store herunter und stürzt euch dann in PvP- oder PvE-Kämpfe.

Im PvE-Modus absolviert ihr verschiedene Koop-Raids, während ihr euch im PvP-Part auf 19 Karten und in sechs Spielmodi austobt.

Für die Zukunft sind vier DLCs mit vier neuen Raids, drei Spielmodi und 40 neuen Karten geplant.

Darüber hinaus bietet My.com im Store fünf Starter-Pakete an, vier davon für jeweils eine der Klassen. Die Collector's Edition kombiniert alles davon zu einem Paket.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading