Aion: Details zum Preorder-Programm

Früher zocken und exklusive Inhalte

Ab sofort läuft das Preorder-Programm für das im Herbst erscheinende MMO Aion.

Das betrifft einerseits die auf 50.000 Stück limitierte Collector's Edition, andererseits auch die Standard Edition, die in limitierter erster Auflage im Steelbook-Metall-Etui erhältlich ist.

Wer das Spiel vorbestellt, sichert sich unter anderem die Teilnahme an allen Betaphasen, die bis zum Verkaufsstart geplant sind. Außerdem bekommt ihr später noch vor allen anderen Käufern Zugang zu den Live-Servern.

Des Weiteren verspricht man Vorbestellern exklusive Gegenstände und Privilegien bei Charakter- und Serverwahl.

Nähere Details zu den Boni entnehmt ihr der offiziellen Preorder-Website.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading