Fallout: Serie von den Westworld-Machern Jonathan Nolan und Lisa Joy angekündigt

In Zusammenarbeit mit Amazon.

Die Amazon Studios haben eine TV-Adapation von Bethesdas Fallout angekündigt.

Verantwortlich für die Umsetzung als Serie ist das hinter der Westworld-Serie stehende Duo Jonathan Nolan und Lisa Joy.

Um die Produktion kümmert sich Kilter Films zusammen mit den Amazon Studios, den Bethesda Game Studios und Bethesda Softworks.

Nolan und Joy sind ausführende Produzenten, ebenso Athena Wickham von Kilter Films, Todd Howard von den Bethesda Game Studios und James Altman von Bethesda Softworks.

"In den letzten zehn Jahren haben wir uns viele Möglichkeiten angesehen, um Fallout auf den Fernsehbildschirm zu bringen", sagt Todd Howard. "Aber von dem Moment an, als ich vor einigen Jahren zum ersten Mal mit Jonah und Lisa sprach, war klar, dass sie und das Team von Kilter es richtig machen können. Wir sind enorme Fans ihrer Arbeit und könnten nicht aufgeregter sein, mit ihnen und Amazon Studios zusammenzuarbeiten."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading