Halo 3 ist fertig

Finish the Fight

28 Tage müssen sich Halo-Fans noch gedulden, bis sie den dritten Teil der Reihe und damit den Abschluss der Trilogie in ihren Händen halten können. An diesem Termin wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit auch nichts mehr ändern, denn heute hat Halo 3 den Gold-Status erreicht.

Das seit drei Jahren in der Entwicklung befindliche Spiel wird am 26. September hierzulande veröffentlicht und hat bereits jetzt die Rekorde in Sachen Vorbestellungen gebrochen (siehe hier). Halo 3 soll sogar gegen Spider-Man 3 antreten, wie wir vor kurzem berichteten. Ein kommerzieller Erfolg dürfte Halo 3 also auf jeden Fall werden.

"Das ist ein großer Meilenstein für uns und ein großer Grund zum Feiern für Bungie und die Microsoft Game Studios", erklärt Bungies Harold Ryan. "Dies ist das Spiel, das wir schon immer machen wollten und es ist sicherlich der beste Titel, den unser Studio bisher entwickelt hat. Wir können es kaum erwarten, bis die Spieler am 26. September selbst Hand anlegen dürfen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading