StarCraft 2: Video zeigt neue Protoss-Einheiten

Vier neue Truppentypen

Derzeit macht bei YouTube ein neues Video zu Blizzards Strategiespiel StarCraft 2 die Runde. Entnommen wurde das Material aus der kommenden Ausgabe der US-Zeitschrift PC Gamer, die zum Monatswechsel in den Handel kommt.

Da das Video leider ohne irgendwelche Kommentare auskommt, kann man über die darin gezeigten Protoss-Einheiten lediglich spekulieren. Die "Phase Cannon" ähnelt als Waffenplattform beispielsweise der altbekannten Photonenkanone, kann aber durch ihre Mobilität an andere Standorte versetzt werden, um somit zum Beispiel auf Aktionen des Gegners zu reagieren.

Ein weiterer neuer Truppentyp ist der "Soul Hunter". Das Video zeigt eine ganze Gruppe davon, die gerade mit Hilfe ihrer Energiestrahlen eine kleine Basis der Menschen in Schutt und Asche legen. Der "Tempest" ist offenbar eine modernere Variante des alten Trägerschiffes, spuckt also immer noch zahlreiche kleine Jäger aus, die sich um Gegner in Reichweite kümmern. Schutzschilde sorgen derweil für die Verteidigung vor feindlichen Angriffen.

Zum "Twilight Archon" lässt sich außer der Tatsache, dass er menschliche Soldaten offenbar recht schnell beseitigt, leider noch nicht viel mehr sagen. Man kann aber sicher sein, dass Blizzard sämtliche Einheiten gut aufeinander abstimmen wird. Weitere umfassende Infos zu StarCraft 2 erhaltet Ihr in unserer Vorschau.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading