Deus Ex: Human Revolution

Spotlight

Schlüsselereignisse

23rd August 2011

Deus Ex: Human Revolution

4th October 2008

Erste Details zu Deus Ex 3

Die lange Wartezeit hat endlich ein Ende. Nach vielen Jahren bekommen Fans von Deus Ex ihren verdienten Nachfolger, der diesmal auch hält, was er verspricht. Aufgrund der vielen Möglichkeiten, sich durch die Missionen im Spiel zu bewegen, kann man allerdings schon mal leicht die Übersicht verlieren. Falls das der Fall sein sollte, kommt unsere Komplettlösung genau richtig, da sie für jeden Spielertyp gleich mehrere Optionen bietet.

PlayStation-3-Schnäppchen für weniger als 5 Euro? Seit PS4 kein Problem.

Das Neue kommt, das Alte muss raus. Aber schlecht ist es deswegen ja noch lange nicht.

Sobald was Neues kommt, will keiner mehr das Alte, egal wie gut es immer noch sein mag. Ok, ganz so schlimm ist es um die Spiele für PS3 und Xbox 360 noch nicht bestellt, aber wie schon beim letzten Generationswechsel sind viele Perlen der letzten Generation drastisch im Preis gefallen. Ideal also, um ein wenig das nachzuholen, was man verpasst hat, schon immer spielen wollte und das sich einfach nie so richtig ergeben hat. Als Grundlage nehmen wir hier einfach mal den Marketplace von Amazon, es geht also auch um gebrauchte Spiele. Alle diese Titel sind allerdings auch neu schon für kleinstes Geld zu haben. Ihr wisst selbst, ob es eingeschweißt sein muss, oder ob ein wenig Rotationsspuren des Vorbesitzerlaufwerks den Charme erhöhen und den Preis senken. Eine weitere Regel für die Auswahl ist, dass es um die deutsche Version geht. UK-Versionen zum Beispiel sind oft schon für weniger zu haben, aber da könnt ihr selbst nach gucken. Außerdem darf es eben kein Ramsch sein, sondern muss bei uns 6 Punkte oder mehr bekommen haben. Den Goldenen Kompass bekommt man immer hinterhergeworfen, das schon seit Jahren und mit gutem Grund. Das zählt nicht, ihr sollt ja möglichst viel Spaß für möglichst wenig Geld bekommen.

Deus Ex: Human Revolution Director's Cut - Test

Deus Ex: Human Revolution Director's Cut - Test

Die Bosse wussten nicht einmal, was sie getroffen hat.

Zwei Jahre ist es her und meine Hoffnung, dass Deus Ex eine Wiederbelebung des Cyberpunk auslöst und verstärkt in den AAA-Mainstream zurückholt, hat sich nicht erfüllt. Wie schade das ist, ließ mich die Director's Cut Edition, die dieser Tage erschien, deutlich wissen. Noch einmal durch die dunklen Straßen New Detroits zu streunen und die Hybris der Mega-Konzerne in luftigen Höhen zu erschleichen, rieb mir unter die Nase, wie gut - und gut gealtert, selbst wenn noch nicht so viel Zeit verging - die Umsetzung einer ebenso futuristischen wie glaubwürdigen nahen Zukunft gelingen kann. Vielleicht in der nächsten Generation. Das hier, umgesetzt mit den neuen Möglichkeiten stärkerer Hardware, noch mal nach vorn getrieben durch ein Mehr an Details und Greifbarkeit all der Feinheiten, die Deus Ex: Human Revolution auszeichnen - es wäre ein Traum, der derzeit noch wie eine nahe Zukunftsmusik klingt, die fast erreichbar ist. Nur dass diese erstrebenswert ist. Wenn denn ein Entwickler den Mut hat, sich ihr zu stellen.

Bis dahin ist der Director's Cut der beste Einstieg, solltet ihr dieses Meisterwerk etwa verpasst haben, oder sogar gut genug, um erneut einen Besuch zu wagen. Erst einmal sind die netten DLCs The Missing Link und Tongs Mission gleich mit dabei, was sicher nie verkehrt ist, aber nun wirklich nicht vom Hocker haut. Die nicht zu zahlreichen Probleme des ursprünglichen Spiels lagen eher bei der nicht sonderlich hellen KI und vor allem und viel mehr den drei berühmten Bosskämpfen, die so missraten waren, dass der Entwickler sich sogar zu einer Entschuldigung genötigt sah.

Das Problem war, dass Deus Ex: Human Revolution euch überlässt, wie ihr es spielt. Gingt ihr den Weg des aufgemotzten Straßen-Samurai, der alle seine Erfahrungspunkte und das ganze Geld in sein Waffenarsenal steckte, waren die Bosse kein Thema. Ordentlich geballert und gut war es. Als Hightech-Hacker-Ninja, der immer ungesehen ans Ziel kam, und höchstens mal eine Wache betäubte, sah das schon gleich ganz anders aus. Die Formel lautete nämlich immer noch: ordentlich geballert und gut ist. Dumm nur, wenn man dann nur wenige tödliche Waffen besaß und vor allem keine Kampffertigkeiten. Jetzt, im Director's Cut, passen die Kämpfe nahtlos in das Spiel. Jeder Boss gibt euch mehr als genug Möglichkeiten, um durch fast reines Stealth und Hacking zu gewinnen. Dass es gar nicht so einfach ist, auszuknobeln, wie das nun geht, gehört dazu und erzeugt den Eindruck, dass dies nicht einfach nur husch-husch implementiert wurde, sondern dass sich wirklich jemand ein paar Gedanken machte, wie diese Wiedergutmachung auszusehen hat. Sollte das euer Hauptproblem gewesen sein: Betrachtet es als gelöst!

Weiterlesen...

Eg.de Frühstart - Origin, Xbox Live Marktplatz, Saints Row 4

Dankeschön-Aktion auf Origin, demnächst Spring Sale auf Xbox Live und Umfrage zu etwaigen CE-Inhalten für Saints Row 4.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eg.de Frühstart - Watch Dogs, Deus Ex, Gran Turismo 6

PC Lead-Plattform bei Watch Dogs, SE sichert sich den Namen Deus Ex: Human Defiance und GT6 womöglich 2013 für die PS3.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Deus-Ex-Film: Man will es richtig machen

Soll laut C. Robert Cargill ein Cyberpunk-Film werden, kein Videospiel-Film.

Dass insbesondere die Spieler skeptisch sind, wenn es um Verfilmungen von Videospielen geht, ist anhand der vielen bislang eher mäßigen Ergebnisse nicht überraschend. Das weiß auch Drehbuchautor C. Robert Cargill und will es beim geplanten Deus-Ex-Film besser machen.

Zu viele Fortsetzungen? Deshalb Kreativitätskrise? Wirklich?

Sind Sequels wirklich der Innovation großer Untergang? Mit dem einmaligen Cage-Faktor finden wir es heraus!

Fortsetzungen. Verfeinerungen eines bekannten Konzeptes, kreativer Umbruch und billiger Ausverkauf überholter Ideen. Alles ist möglich, wenn der Zähler auf zwei oder mehr springt. Neue Franchises scheinen im großen Stile immer seltener, Aufbau auf bestehenden Werbeerfolgen zur Rentabilität unerlässlich. Ist das immer schlecht? Absolut, sagt David Cage, der Schöpfer von Heavy Rain. In einem recht billigen Querschuss gegen Shooter und Fortsetzungen straft er alles mit einer Zwei oder mehr im Namen ab, keine Innovation, keine Kreativität.

Eurogamer.de Frühstart - 16.11.2012

Rayman-Legends-Demo zum Start der Wii U, The Old Republic ab sofort free-to-play und Sony bemühte sich um Baldur's Gate.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Nachdem bekannt wurde, dass die kontroversen Endgegner-Kämpfe von Deus Ex: Human Revolution extern bei einem anderen Entwickler designed wurden, dürfte es geplagten Usern des ansonsten brillanten Spieles eine Erleichterung sein, dass die Bossbegegnung des demnächst erscheinenden DLC, The Missing Link, wieder von den ursprünglichen Entwicklern besorgt wird.

Deus Ex: Human Revolution: Details zum DLC

Hinweis: Benötigt ihr Hilfe beim Schleichen? In unserer Komplettlösung zu Deus Ex werdet ihr fündig.

Neben dem Trailer von gestern, den ihr euch weiter unten anschauen könnt, hat Square Enix auch weitere Infos zum ersten DLC für Deus Ex: Human Revolution bekannt gegeben.

Leichte Spoiler zur Handlung: Die Story-Episode befasst sich mit den drei Tagen an denen zwischen Pritchard und Jensen Funkstille war. Auf dem Tanker wird Jensen, wie schon im Trailer ersichtlich ist, festgesetzt und verhört.

Weiterlesen...

Deus Ex: Human Revolution

Deus Ex: Human Revolution

Träumen Transhumanisten von kybernetischen Schafen?

Hinweis: Benötigt ihr Hilfe beim Schleichen? In unserer Komplettlösung zu Deus Ex: Human Revolution werdet ihr fündig.

Cyperpunk - oder von mir aus auch Cyber-Renaissance - ist als Thema durch.

Diese Aussage mag zum Einstieg eines Tests, dessen Spiel am Ende mit einer sehr guten Note nach Hause gehen wird, seltsam erscheinen, aber es ist genau die inhaltliche Erkenntnis, die man für das Genre ziehen kann. Die Geschichten sind erzählt, hier kommt nicht mehr viel Neues. Nicht ohne Grund haben sich ihre Pioniere wie Gibson, Sterling, Williams oder Stephenson inzwischen aus den dystopischen Häuserschluchten der Sprawls der späten 80er herausbegeben, um in gewandelten Szenarien über den stillen Niedergang der Menschheit zu grübeln. Nach Blade Runner folgten aus Hollywood nur noch ein paar Exoten, die neue Hauptstoßrichtung moderner Science-Fiction funktioniert inzwischen anders, seien es Matrix oder Inception.

Weiterlesen...

DX: Human Revolution auf der gamescom

Auf allen System anspielbar

Zwar erscheint Square Enix' Deus Ex: Human Revolution bereits kurz nach der gamescom am 26. August, aber nichtsdestotrotz zeigt man das Spiel natürlich auf der Messe in Köln.

Deus Ex: Human Revolution

Eine Mission und so viel kann schiefgehen.

Hinweis: Benötigt ihr Hilfe beim Schleichen? In unserer Komplettlösung zu Deus Ex: Human Revolution werdet ihr fündig.

Deus Ex: Human Revolution

Embedded Journalist bei der Arbeit

Hinweis: Benötigt ihr Hilfe beim Schleichen? In unserer Komplettlösung zu Deus Ex: Human Revolution werdet ihr fündig.

Das wird 2011: Rollenspiele

Es wird ein guter Jahrgang

WENN das alles in 2011 erscheint, was in 2011 erscheinen KÖNNTE, dann WIRD 2011 DAS Jahr für Rollenspiele überhaupt seit sehr langer Zeit.

Square Enix zeigt neuen deutschen Trailer zu Deus Ex: Human Revolution

Deus Ex: Human Revolution wird nicht nur mit deutschen Texten, sondern auch mit deutscher Sprachausgabe erscheinen.

Insgesamt umfasst das kommende Spiel von Eidos Montreal dabei mehr als 190.000 Wörter in rund 18.000 Dialogzeilen.

Diese verteilen sich wiederum auf über 120 Sprecherrollen. Laut Square Enix soll die deutsche Sprachversion dem Original "in nichts nachstehen".

Weiterlesen...

Square zeigt brandneuen Gameplay-Trailer zu Deus Ex: Human Revolution

Square Enix hat am Abend einen brandneuen Gameplay-Trailer zu dem von Eidos Montreal entwickelten Deus Ex: Human Revolution veröffentlicht.

Das Video zeigt euch in knapp zwei Minuten allerlei Ausschnitte direkt aus dem Spiel.

Unter anderem könnt ihr einen Blick auf verschiedene Waffen, Vorgehensweisen, Gadgets, Schauplätze oder Interaktionsmöglichkeiten des Spiels werfen.

Weiterlesen...

Deus Ex: Human Revolution

Drei Wege, ein Ziel, Eure Entscheidung

Jensen nähert sich dem auf dem GPS markierten Ort. Das leise Knacksen im Ohr verrät ihm, dass seinen Boss Ungeduld plagt. „Haben Sie das Zielgebäude erreicht?“ „Nein, noch nicht. Ich soll einen Einbruch in eine Polizeistation starten. Das dauert ein wenig länger.“ „Finden Sie einen Weg hinein. Leise, wenn es geht, ein Frontalangriff sollte die letzte Option sein.“

Deus Ex: Human Revolution befindet sich bereits im Beta-Status

Deus Ex: Human Revolution ist fertig. Oder zumindest sind alle Features drin und alle Kernpunkte des Spiels festgezurrt, denn wie der Producer des Spiels, David Anfossi, gegenüber Eurogamer.de verriet, befindet man sich seit letzter Woche in der Beta-Phase der Entwicklung.

Dass der Termin für den Release immer noch etwas vage auf den Frühling 2011 datiert ist, bedeutet wiederum, dass jede Menge Zeit für Politur, Balancing und all die anderen kleinen Dinge bleibt, die so manchem Spiel zu echter Größe fehlten.

Schön also, dass man sich für dieses Spiel so viel Zeit lässt, es wirklich richtig zu machen.

Weiterlesen...

Square Enix veröffentlicht Gameplay-Trailer zu Deus Ex: Human Revolution

Nach dem beeindruckenden CGI-Trailer zu Deus Ex: Human Revolution zeigt Square Enix nun auch erste Szenen aus dem Spiel selbst.

Im Vorfeld der in der nächsten Woche startenden gamescom hat man am frühen Abend einen ersten Gameplay-Trailer zum Spiel veröffentlicht, das derzeit von Eidos Montreal entwickelt wird.

In dem Video bekommt ihr erste Eindrücke von der Umgebung des Spiels, einigen Charakteren, Feinden und Fähigkeiten des Hauptcharakters.

Weiterlesen...

Deus Ex: Human Revolution

Zwischen Hoffnung und Hype

Hinweis: Benötigt ihr Hilfe beim Schleichen? In unserer Komplettlösung zu Deus Ex: Human Revolution werdet ihr fündig.

Square Enix zeigt brandneuen Trailer zu Deus Ex: Human Revolution

Wie in den letzten Tagen bereits angekündigt, hat Square Enix heute einen brandneuen Trailer zu Deus Ex: Human Revolution veröffentlicht.

Der Titel, der derzeit - wie auch Thief 4 - von Eidos Montreal entwickelt wird, bringt die Reihe zehn Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Teils wieder zurück auf die Bildschirme der Spieler.

Der neue Trailer verschafft euch weitere Eindrücke von der düsteren Zukunftswelt, die euch im Spiel erwartet.

Weiterlesen...

Deus Ex: Human Revolution

Wir sind, was wir sind. Aber müssen wir es bleiben?

Hinweis: Benötigt ihr Hilfe beim Schleichen? In unserer Komplettlösung zu Deus Ex: Human Revolution werdet ihr fündig.

Dass Deus Ex 3 von Eidos Montreal entwickelt wird, wissen wir. Ebenso wissen wir, dass es sich bei dem Titel um ein Prequel zum ersten Teil handeln wird, Warren Spectors visionärem Future-Thriller um den Agenten JC Denton. Was wir bisher aber noch nicht kannten, war der eigentliche Titel.

Erste Details zu Deus Ex 3

Erste Details zu Deus Ex 3

Prequel spielt im Jahr 2027

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift PC Zone enthüllt erste Details zu Deus Ex 3, das sich bei Eidos Montreal in Arbeit befindet.

Der dritte Teil führt Euch demnach ins Jahr 2027 und ist demzufolge ein Prequel. Zugleich steht dem Team nicht nur Sheldon Pacotti, der die Story für den ersten Teil schrieb, beratend zur Seite. Auch Harvey Smith und Warren Spector erteilten dem Projekt ihren Segen.

Die Hauptfigur trägt den Namen Adam Jensen und arbeitet als privater Sicherheitsmann in einem Labor, das sich auf biomechanische Verbesserungen spezialisiert hat - gewissermaßen der Wegbereiter für die Art von Nanotechnologie, die im ersten Deus Ex eingesetzt wurde. Eines Tages stürmt eine Black Ops Kommandoeinheit das Hauptquartier des Unternehmens und nutzt dazu einen Sicherheitsplan von Jensen. Ein Massaker und der Beginn der Verschwörung sind die Folge.

Weiterlesen...

Deus Ex 3: Demnächst erste Infos

'Die Verschwörung wird enthüllt'

Im Februar 2007 gründete Eidos ein neues Entwicklerstudio im kanadischen Montreal und gab auch gleich das erste Projekt dieses Teams bekannt: Deus Ex 3.