inFamous: Second Son Features

Digital FoundryPerformance-Analyse: inFamous: Second Son

Digital Foundry nimmt den technologisch herausragenden PS4-Exklusivtitel von Sucker Punch unter die Lupe.

Nach der technologischen Glanzleistung in Form von Killzone: Shadow Fall überraschen und entzücken uns Sonys First-Party-Studios ein weiteres Mal mit einem atemberaubenden Titel für die Next-Gen-PS4-Hardware - inFamous: Second Son. Aufgrund verschiedener Faktoren (GDC, Project Morpheus, Metal Gear Solid und das späte Eintreffen des inFamous-Codes) hatten wir nicht genügend Zeit für eine komplette technische Analyse zum Launch, aber wir wollten euch passend zum Erscheinen dieses wunderschönen Titels zumindest einen kleinen Eindruck davon vermitteln.

FeatureSonys Shuhei Yoshida im Interview über die PlayStation 4

"Es geht mehr um die Services als um das System."

"Ich kümmere mich nicht direkt um unsere Partnerschaften mit Drittherstellern", sagt Shuhei Yoshida, als ich ihm eine Frage stellte, die so ziemlich nichts mit dem Bereich bei Sony Computer Entertainment zu tun hat, für den er verantwortlich ist.