Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

NCsoft Austin wird angeblich geschlossen

Dungeon Runners vor dem Ende

Glaubt man den heutigen Gerüchten, steht NCsofts Entwicklerstudio im texanischen Austin kurz vor dem Aus.

Derzeit kümmert sich das dort ansässige Team um Tabula Rasa und Dungeon Runners, wovon Letzteres angeblich der Schließung zum Opfer fallen wird. Lediglich der Kundenservice soll weiterhin betrieben werden.

Die weitere Entwicklung von Tabula Rasa werde demnach Guild Wars-Erschaffer Arena.net in Seattle übernehmen. Die Zukunft von Richard Garriots Online-Rollenspiel scheint aber nicht ganz sicher zu sein, zumal - laut den Gerüchten - die Chancen für eine weitere Zusammenarbeit aufgrund von Meinungsverschiedenheiten mit dem Management gering seien.

Eine offizielle Stellungnahme liegt bisweilen noch nicht vor. Es soll aber auf jeden Fall eine Aussage von NCsoft zu diesem Thema folgen, wie man auf Anfrage von Eurogamer.de bestätigte.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare