Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Telltale: Tales of Monkey Island soll 'definitiv' für Xbox 360 erscheinen

Auch PSN im Visier

"Wir möchten Monkey Island definitiv auf die Xbox bringen", sagt Telltales Dan Connors und meint damit natürlich die Episodenreihe Tales of Monkey Island, die bislang lediglich für PC und Wii erscheint.

"Ich hätte es liebend gerne auf der Xbox 360 und würde mich gerne mit diesen Jungs hinsetzen und herausfinden, wie wir es am besten hinbekommen. Wir möchten Monkey Island definitiv auf die Xbox bringen. Unserer Meinung nach wäre es ein großartiges Zuhause für Tales", so Connors gegenüber Shacknews.

"Wir müssen uns nur in punkto Logistik mit ihnen absprechen und das machen, was Sinn ergibt. Ich weiß, dass sie mit Monkey Island: Special Edition einen großen Erfolg hatten. Wir sind der Meinung, dass es dort definitiv eine Zielgruppe gibt und wir wollen ihnen das Spiel auf jeden Fall zur Verfügung stellen."

PS3-Spieler gingen bei den bisherigen Telltale-Spielen gänzlich leer aus, während Sam & Max sowie Wallace & Gromit auch via Xbox Live Marktplatz zu haben sind. Laut Connors schaut man sich aber auch das PlayStation Network an.

"Nach dem zu urteilen, was ich bisher vom PlayStation Network gesehen habe, ist es wirklich flexibel und sie verstehen, wie ein Publisher seine Spiele vielleicht präsentieren möchte. Es scheint so, als wäre die Ermöglichung von neuen Ideen und Innovationen ein großer Teil ihrer Vision."

"Es war sicherlich immer unser Ziel", antwortet Connors auf die Frage, ob Telltale-Spiele künftig für die PS3 erscheinen. "Wir denken, dass Sony mit dem PlayStation Network einige wirklich großartige Dinge macht und jeder hier bei Telltale findet diese Plattform aufregend. Bislang ist nichts in Stein gemeißelt, allerdings würde ich sagen, dass es einiges an gutem Potential gibt."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare