Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Wakfu Gewinnspiel: Beta-Keys

300 Stück zu gewinnen

Ihr spielt gerne das MMO DOFUS von Ankama Games? In dem Fall dürfte Euch wahrscheinlich auch Wakfu interessieren, das Euch erneut in die Welt der Zwölf entführt.

Derzeit wird noch fleißig an dem Spiel gebastelt, damit es in diesem Herbst an den Start gehen kann. Die Entwickler bieten Euch eine Welt, in der Ihr frei auf einer großen Karte herumreisen und auf andere Spieler treffen könnt. Sollte es zu einem unvermeidlichen Gefecht kommen, erfordert das rundenbasierte Kampfsystem all Eure Fähigkeiten.

Besonderen Wert legt man außerdem auf die Interaktivität der Spielwelt. Man kann sich etwa zum Bürgermeister wählen lassen und so eine politische Karriere starten. Selbst als Holzfähler sollte man seine Taten mit viel Überlegung planen. Wenn einmal ein Wald abgeholzt wurde, sieht es mit dem Holznachschub ziemlich problematisch aus.

Eure Charaktere dürft Ihr MMO-typisch nach Euren Vorlieben gestalten. Haar- und Hautfarbe, Waffen, Kleider und sogar die Unterwäsche warten darauf, von Euch angepasst zu werden. Anschließend nur noch zwischen den zwölf Charakterklassen wählen, darunter Iop (Kämpfer), Eniripsa (Heilerin) oder Sram (Dieb), und schon geht es los.

Die Systemanforderungen von Wakfu sehen wie folgt aus:

  • Prozessor: Pentium 2 GHz oder Dual Core
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
  • Grafikkarte: GeForce 3 oder besser / Radeon 9200 oder besser
  • Festplattenspeicher: 300 MB

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Sieger erhalten ihren Beta-Key alsbald per E-Mail.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare