Eurogamer.de

Castlevania: Lords of Shadow - Komplettlösung • Seite 23

Walkthrough, Fundsachen, Missionen

Kapitel 4

20. Bergfestung - Teil 2

Hat das Monster genügend Treffer eingesteckt, färbt sich sein Energiebalken kurz weiß und schlägt einmal auf den Boden. Weicht der Druckwelle aus und schnappt euch mit der rechten Schultertaste die Hand und übersteht die Sequenz. Jetzt ist er auf einem Auge blind und reibt sich zwischen seinen Attacken am Auge. Auch in dieser Zeit könnt ihr ihn treffen, ohne Angst vor einem Konter zu haben. Stellt euch dazu nur nah genug an den Rand und hämmert auf die Tasten. Habt ihr dem Biest sämtliche Energie geraubt, schlägt er ein paar Mal hinter einander auf den Boden. Weicht den Angriffen mit gezielten Rollen beziehungsweise Sprüngen aus und greift euch den leuchtenden Kopf, sobald er in nach vorne ausstreckt und brüllt.

Nach dem Kampf folgt ihr rechts dem Weg und lauft durch den Korridor. Am Ende schlagt ihr mit der Schattenmagie einmal auf die Statue vor euch, spaziert durch den Gang und biegt rechts ab, um zu einer Leiche zu gelangen. Kehrt in den letzten Korridor zurück, setzt rechts euren Weg fort und zieht euch rechts an der Wand hoch.

Per Knopfdruck schwingt ihr euch dann an dem Balken in die Arena, wo ihr zuerst gegen ein paar Trolle und dann gegen einen größeren Brocken kämpft, bevor ihr letzteren besteigt. Mit diesem Kraftprotz lässt sich ganz einfach das Tor zerstören. Achtet zuvor im Kampf nur auf die beiden Holzbalken, die er gerne aufsammelt. Dadurch erhöht sich nämlich sein Angriffsradius.

Wenn ihr hinter dem Tor seid, stiefelt ihr vor euch die Stufen nach oben und werdet prompt beklaut. Natürlich braucht ihr eure Sachen wieder. Also folgt dem kleinen Mistvieh die Treppe nach unten und biegt links ab, sobald die Kamera umschwenkt. Klettert hier nach oben und sammelt links die Energie aus. Dahinter hangelt ihr die Wand nach oben und schwingt euch mit der Kette nach rechts. Lasst dann am Balken los und greift euch die kleine Nervensäge hinter euch, um an euer Zeug zu gelangen. Jetzt dürft ihr mit euren Sachen zurück zu der Treppe kehren und diese nach oben steigen. Am Ende lauft ihr auf die große Burg zu und öffnet die Tür, in dem ihr wie zu Beginn des Areals schnell mit Hilfe der Schwarzmagie durch die Tür berstet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Castlevania: Lords of Shadow.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!