Eurogamer.de

Dark Souls 3: Gottlose Hauptstadt - Schlüssel des Wärters, Gargoyles

Dark Souls 3 Komplettlösung: Alle Wege in dem Gebiet erkundet, bis nur noch der Bossnebel bleibt.

Durchquert den Kerker von Irithyll und ihr findet einen Durchgang zur Gottlosen Hauptstadt.

Auf dieser Seite:
Erkundung der Stadt

Auf anderen Seiten:
Dark Souls 3: Boss: Yhorm der Riese
Dark Souls 3: Boss: Tänzerin des Nordwindtals

Auf dem Weg hinab begrüßt euch eine Leiche mit einer Großen Seele eines kampfesmüden Kriegers. Seid auf der Brücke vorsichtig, denn ein riesiger Steingargoyle greift an. Verarbeitet ihn zu Gehacktem oder lauft an ihm vorbei, denn das Leuchtfeuer (Gottlose Hauptstadt) wartet direkt dahinter in dem Turm die Leiter runter und die andere rauf. Direkt daneben gibt es außerdem noch die Geste „Ausstrecken" und einen Untoten-Knochensplitter.

162

Oh, hallo, Gargoyle.

Das Item, das ihr vom Erdgeschoss aus im Fenster erkennt, bekommt ihr, wenn ihr im Erdgeschoss aus dem Durchgang hüpft und dann links die lange Leiter nach oben klettert. Ihr erhaltet so 2x Rostige Münze. An der Klippe greift euch der nächste Steingargoyle an. Die Treppe daneben hinauf geht es in ein Geflecht von engen Gängen, in denen gleich mehrere Kristallechsen watscheln.

Vorsicht vor zwei Stellen mit Loch im Boden (hier könnt ihr in die Höhle fallen, die am Ende dieses Absatzes beschrieben wird). Die Leiche direkt in der Nähe verwahrt eine Rostige Goldmünze. Der einzige Ausgang führt auf einen Holzsteg, auf dem ihr 3x Lila Moosklumpen mit Blume findet.

163

Vorsicht auf dem zähen Untergrund - haufenweise Spinnenmädchen.

Stürzt euch dann nach unten in den Morast, wo wieder Spinnenmädchen auf Haue warten. In der angrenzenden Höhle findet ihr den Fluchbissring und Giftiger Edelstein. Hier wärt ihr auch gelandet, wenn ihr vorhin durch das Loch im Boden gehopst wärt.

Auf der Sumpffläche draußen findet ihr einen Läuterungsstein und am Ende einen Beichtstein. Durch den Durchgang gelangt ihr in einen Raum mit äußerst bizarren Gegnern - Trolle, die statt eines Kopfes eine riesige Hand aufhaben. Geht äußerst vorsichtig vor, denn sie halten genauso viel aus, wie sie austeilen, kommen nach dem Dahinscheiden aber auch nicht wieder. Lockt sie am besten einzeln heraus und macht sie auf der Freifläche platt. Sie droppen dann die Axt Eleonora, zumindest einer von ihnen. An der hinteren Wand findet ihr zudem 3x Läuterungsstein. Das war es dann hier auch schon.

164

Hier wird es richtig bizarr. Zum Glück kommen diese aberwitzigen Kerle nicht wieder, nachdem ihr sie geschafft habt.

Gehen wir nun neben der Höhle im Sumpf die Leiter am Gebäude hinauf. Hier drinnen trefft ihr einen weiteren Troll schlafend an, was euch die Gelegenheit für viel Schaden einräumt, bevor er sich aufgerappelt hat. Sammelt dann hier das Hofzauberer-Rüstungsset ein und erkämpft euch von der Mimic hinter der Säule Logans Beschleuniger. Die Stufen runter erhaltet ihr endlich das Item, das ihr schon vor einer Weile von unten aus sehen konntet: 1x Abfall.

165

Nach Besiegen des Gegners erhaltet ihr die Schriftrolle von Logan

Wieder draußen geht es über das schmale Dach weiter die Stufen hoch auf ein weiteres Dach, wo euch ein recht heftiger menschlicher Gegner mit Gargoyle-Axt und Zaubersprüchen an die Wäsche will. Ihn zu plätten lohnt sich aber, denn ihr erhaltet von ihm die Schriftrolle von Logan und bei einer Leiche 18x Giftpfeil. Außerdem könnt ihr euch hier nach unten auf die Säule im Raum mit dem schlafenden Troll fallen lassen und erhaltet das Wunder „Götterzorn".

amazon23

Nicht genug Drangleic in eurem Leben? Wenn ihr Dark Souls liebt, dann findet ihr hier (Amazon.de)

Dark Souls 3 Wand-Viny-Druck - Brecht euer Zimmer in eine neue Welt auf!

Schafft den Durchbruch in die Welt von Dark Souls.

Es gibt aber noch viel mehr zu Dark Souls, zum Beispiel:

Summer is coming - Das Dark Souls 3 Ritter T-Shirt

Der Dark Souls 3 Skin für die PS4 und 2 Controller

(Habt ihr die Siegward-Questline verfolgt, bis der Zwiebelritter in der Zelle im Raum mit dem Riesen hockt, könnt ihr von hier aus zudem zu ihm gelangen. Steht ihr mit dem Gesicht zu den Stufen, die euch hochführten, könnt ihr einen kleinen Vorsprung sehen, zu dem ihr springt. Dahinter die Zelle mit dem tragisch Gefangenen.)

Noch mal hoch und diesmal weiter geradeaus statt auf das Dach mit dem menschlichen Gegner gelangt ihr zurück in einen Gang im Kerker von Irithyll, direkt bei der Halle mit dem schlafenden Riesen. Am Ende gibt es den Schlüssel des Wärters (Vorsicht vor einem Hinterhalt von zwei Wärtern). Damit können wir endlich ein paar der bislang verschlossenen Türen im Kerker von Irithyll öffnen. Der erste ist gleich in der Nähe des Leuchtfeuers, rechts vor dem ersten Wärter mit Brenneisen. Ihr erhaltet hier in einer Zelle 1x Rostige Goldmünze.

Die zweite Zelle: den Gang mit dem ersten Wärter bis zum Ende gehen, dort fallen lassen und dann die Zelle öffnen vor dem Raum mit den drei Wärtern und mehreren Käfigen. Hier erhaltet ihr die Asche des Gefängnisleiters. Der dritte befindet sich in der großen Halle mit den zahlreichen Wärtern. Hier trefft ihr wieder auf Karla, die ihr aus ihrer Zelle befreit und fortan am Feuerband-Schrein findet, wo sie euch mit dunklen Zaubern, Pyromantien und Wundern ausstattet.

166

Über die Brücke geht es zum Boss des Gebiets.

Direkt vom Leuchtfeuer (Gottlose Hauptstadt) lassen wir uns nun eine sehr lange Leiter hinab ins Freie rutschen und überqueren die brüchige Brücke (lasst ihr euch hier fallen, könnt ihr den Onitöter-Großbogen einsacken; dies ist im Übrigen auch der schnellste Weg zum nächsten Boss, das nur als Tipp für später), auf der ihr schon von unten mit Feuerbällen beschossen werdet und ein Steingargoyle was dagegen habt, dass ihr vorbeikommt. Also kriegt er halt Saures, ihr dafür bei einer Leiche auf der Brücke 8x Onitöter-Großpfeil und am anderen Ende die Große Seele eines kampfesmüden Kriegers.

167

Im Gebiet um die Nebelwand herum gibt es noch einiges zu holen, ein paar Gegner, und dann ab zum Boss.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Dark Souls 3 - Komplettlösung

Nun seid ihr bereits so gut wie beim Boss. Der nächste Bereich vor der Nebelwand geht kreuzförmig in drei Bereiche mit jeweils einer seltsamen Prozession aus mehreren Priestern, die euch aber nicht beachten. In der Mitte versucht euch ein Steingargoyle zu ärgern. Haut ihn in Stücke und kämpft euch dann an dem großen brennenden Gefäß mit den feuerspeienden Priesterinnen vorbei und ihr könnt 1x Rostige Münze und noch mal Rostige Münze ganz am Ende einer zerstörten Brücke finden.

Im hinteren Raum unterstützt ein weiterer Gargoyle die Priesterinnen - lockt ihn nach nebenan, um ihn einzeln aus dem Weg zu räumen, und nehmt euch dann die Priesterinnen vor. Sie bewachen drei Schatztruhen, von denen die hinteren beiden an der Wand Mimics sind. Die dritte enthält eine Glut, die anderen beiden den Ruhm-Großschild und 2x Rostige Goldmünze.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!