Eurogamer.de

Overlord 2 - Komplettlösung • Seite 23

Dunkle Kristalle, Achievements, 100% Tyrannei

21. Kapitel 13: Findet die Turmherz-Fragmente

Nehmt im Thronsaal die Audienz der geheimnisvollen Dame an und reißt in die Ödnis. Schnappt euch ein paar Schergen von jeder Sorte und mindestens fünf bis zehn Blaue, da in diesem Gebiet überall blauer Schleim liegt, der alle anderen Schergen in bösartige Gremlins verwandelt, die euch dann angreifen.

Folgt dem Pfad vor euch und sammelt das erste Fragment auf, das mitten auf dem Weg liegt und somit nicht zu verfehlen ist. Lauft dann weiter und an den ersten blauen Pfützen vorbei. Etwas links seht ihr einen Schalter vor einem verschlossenen Tor. Wählt die Blauen aus und erstellt einen Sammelpunkt. Führt die Gruppe vor euch her und bleibt mit dem Rest nah an ihnen dran. Die Blauen absorbieren das leuchtende Zeug zunächst, so dass ihr ein paar Sekunden habt durch das ausgetrocknete Feld zu gehen. Beeilt euch aber, da sich die Becken schnell füllen.

Öffnet das Tor und setzt euren Weg fort. Ihr erreicht nun ein kleines Dorf, das ihr kurzerhand auseinander nehmt. Verteidigt euch gegen die angreifenden Bürger und eilt links weiter, wo ihr gegen ein paar lästige Schnecken antreten müsst. Stellt die Blauen links in den Schlamm und schick dann eure Roten auf der anderen Seite durch den Feuerstrahl und lasst sie den Schalter betätigen. Gegenüber könnt ihr derweil das zweite Fragment aus der blauen Suppe fischen. Ruft jetzt wieder alle Untertanen zu euch und ihr gelangt in das nächste Dorf, in dem ihr es erstmals mit den Zombies zu tun bekommt. Die sind zwar ebenfalls kein Problem, haben aber eine eindeutig höhere Angriffskraft gegenüber den normalen Bewohnern.

Begebt euch links zu dem Becken mit den Schnecken drin und stellt eure roten sowie grünen Schergen mit Sammelpunkten auf den Holzsteg, damit sie die nervigen Tierchen attackieren. Lenkt eure Blauen dann zum Schalter auf der rechten Seite und ihr könnt den Ort verlassen. Hinter dem Tor erwartet euch eine kurze Sackgasse. Aber keine Sorge, bleibt einen Augenblick stehen und ein rotierender Fels kommt zu euch hinübergeschwebt. Steigt drauf und besiegt alle Schnecken. Hüpft danach links auf den kleinen Vorsprung, um euch das dritte Turmfragment zu greifen. An der nächsten Haltestelle könnt ihr dann endgültig aussteigen.

Neben einem Unterweltportal könnt ihr wieder etwas Minions holen. Greift euch auf jeden Fall gut 10 Blaue und betretet das Zombie-Dorf. Lasst eure Schergen in alle 4 Häuser rein rennen, damit der Nachschub an Feinden gestoppt wird. Zerbrecht jetzt die Holzbarrikade und schnappt euch neben den Zelten das vierte Fragment.

Ihr begegnet danach einem Hippie-Elfen, der von drei Römern attackiert wird. Vernichtet die Trottel und folgt dem Spitzohr zu Königin Feja, die euch ein Angebot macht. Ihr müsst nun Florian folgen, um die restlichen Fragmente zu finden. Nummer 5 bis 11 befinden sich alle auf dem großen blauen Schlammfeld hinter dem Zombiedorf. Florian öffnet euch das Tor und springt immer zum nächsten Fragment. Schaut also einfach auf die Karte und folgt dem „!“-Symbol. Im Norden braucht ihr für ein Herzteil die Grünen und für ein anderes die Roten, ansonsten benötigt ihr bloß die Blauen. Nehmt trotzdem ein paar Braune für die Feinde mit. Alle Fragmente sind leicht zu sehen und sollten niemanden vor eine Herausforderung stellen.

Habt ihr alle 11 Teile aufgesammelt, lauft ihr zu Florian im Südwesten, der für euch das letzte Tor öffnet. Spurtet den Pfad hinunter und ihr trefft auf eine große Schnecke. Stellt eure Fernkämpfer etwas vor ihr auf und attackiert dann zusammen mit euren restlichen Schergen.

Ist der Klops erledigt, sammelt ihr mit einem blauen Diener das letzte Fragment auf und werdet Zeuge, wie die Römer sich für ihren Angriff bereit machen. Euch bleibt nun keine andere Wahl als zu fliehen. Lauft aus dem Becken heraus und nach links an dem Riesen vorbei. Aktiviert den Schalter und lauft bis ans Ende des Weges. Beachtet keine Legionäre und lasst euch auch nicht von den Bogenschützen beeindrucken. Am Ende rutscht ihr den Abhang hinunter und flitzt zum Ausgang auf der linken Seite.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Overlord 2 (II)

Anzeige

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!