Mafia II - Komplettlösung • Seite 11

Missionen, Playboy-Hefte, Wanted-Poster

Kapitel 6 – Time Well Spent

1. Willkommen im Knast

Die Anfangsszene dieses Kapitels ist eher zum Miterleben gedacht und wie es sich anfühlt, in ein Gefängnis geschmissen zu werden. Ihr könnt euch dabei lediglich umsehen und nichts gegen die Angriffe tun. Erst nach einer weiteren Sequenz steuert ihr Vito wieder selbst, der nun um seine tollen Haare erleichtert wurde.

Folgt der Wache nach oben in eure Zelle, setzt euch auf das Bett und wartet auf Vitos Monolog, der die Story ein wenig voran treibt. Am nächsten Tag befindet ihr euch im Hof und sollt mit einem gewissen Leo Galante sprechen, von dem ihr aber nicht wisst, wie er aussieht und wo er sich befindet. Durch ein wenig herumfragen erfahrt ihr, dass Leo ein älterer Mann ist und meist Schach spielt. Also rennt nach ganz hinten rechts und eine Sequenz startet.

Ich müsst nun gegen O'Neil kämpfen, den ihr noch vom Juwelenraub kennt. Ihr könnt diesen Kampf nur leider nicht gewinnen, da er irgendwann jeden eurer Schläge kontert. Also lasst euch direkt verprügeln, bis die Wachen dazwischen greifen und ihr von Leo in seinen Trainingsraum gebracht werdet. Ihr bekommt nun ein Mittel gezeigt, mit dem jeder Kampf zum reinen Kinderspiel wird: Dem Konter.

In dem Moment, in dem euer Gegner seinen Schlag ausführt, drückt ihr auf die entsprechende Taste für einen leichten Schlag und Vito startet seinen Konter. Dieser wird nicht immer treffen aber je früher ihr drückt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit. So werdet ihr selbst bei den härtesten Kämpfe kaum getroffen. Im Moment sollt ihr diesen Move viermal bei eurem Partner proben. Schon bald habt ihr das richtige Timing raus und braucht keinen anderen Angriff. Zwar könnt ihr weiterhin zu Kombos ansetzen, doch ist der Konter eine wesentlich sichere Methode.

Nach dem Training dürft ihr euch noch etwas mit den Leuten unterhalten oder hinten rechts den Trainingsraum verlassen, was zu einem Kampf mit den Asiaten führt. Hier könnt ihr eure erlernte Fähigkeit das erste Mal auf die Probe stellen. Der Kerl ist nicht sehr flink und weicht euren Attacken quasi gar nicht aus.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Mafia II.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading