Kapitel 7

35. Chromatisches Observatorium

In diesem Level gibt es vor euch fünf Türen, die ihr mit verschiedenen Kombinationen aus drei Kristallen öffnen könnt. Zuerst setzt ihr den roten Kristall aus dem vorigen Level ein und schiebt ihn in den Lichtstrahl, damit sich links neben euch die rote Tür öffnet. Schreitet hindurch und kämpft auf der Plattform gegen die Vampire.

Nun stellt ihr euch bei der Plattform unten rechts auf die Eckposition und schaltet die Schwarzmagie ein. Haltet die linke Schultertaste gedrückt, bis das Geräusch ertönt. Jetzt schnell ihr nach links, nach oben, rechts und schließlich wieder nach unten, um über alle vier Pfeillinien zu sprinten, damit sich hinter euch das Gitter öffnet. Schreitet dort hindurch in die kleine Kammer und schnappt euch den grünen Kristall. Tötet den Nekromanten und kehrt in die Eingangshalle zurück, wo ihr das gute Stück einsetzt und mit dem roten verbindet, damit sich links die zweite Tür öffnet.

In diesem Raum vernichtet ihr erneut eine Schar Vampire und stellt euch wieder einmal auf die Eckposition. Schaltet die Schwarzmagie und huscht über die Ränder. Dieses Mal müsst ihr aber schräg laufen, was das Ganze für manche ein wenig erschwert. Versucht es einfach mehrmals und achtet vor jedem Sprint auf die genaue Ausrichtung eures Analog-Sticks.

Hinter dem Gitter schnappt ihr euch den blauen Kristall und macht euch gefasst auf den nächsten Kampf gegen zwei Nekromanten, die euch die Hölle heiß machen. Setzt hier am Besten euer Weihwasser ein, um wieder schnell Draußen zu sein. In der Eingangshalle setzt ihr den Stein ein und aktiviert nur den grünen mit dem blauen, damit rechts ein Ritter erwacht, den ihr pulverisiert. Unter seiner Standposition klaut ihr dem Soldaten seinen Stein.

Jetzt setzt ihr nur den grünen Stein ein und schreitet durch die, wer hätte es gedacht, grüne Tür. Übersteht den kurzen Kampf und schwingt zur gegenüber liegenden Seite. Sobald die Kamera die Position wechselt, stellt ihr euch links an das Geländer und schnappt euch den Stein bei dem toten Soldaten. Stellt euch am unteren Ende auf das erste Feld und sprintet wie gewohnt über die Pfeile, um an einen Schlüssel zu gelangen.

In der Halle aktiviert ihr jetzt alle drei Steine und lauft durch die weiße Tür. Rechts klettert ihr mit der Kette nach oben, rennt über das Geländer zur gegenüber liegenden Seite und klettert auch hier mit Hilfe der Kette nach oben. Anschließend balanciert ihr über die Balken, lasst euch hinten links nach unten fallen und setzt rechts den Schlüssel ein, um an den Stein hinter dem Gitter zu gelangen.

Jetzt setzt ihr in der Halle nur den roten zusammen mit dem blauen ein und schreitet durch die lilafarbene Tür. Hier erwartet euch der Kampf gegen drei tödliche Spielzeuge, deren Angriffe keine Herausforderung für euch darstellen sollten. Die einzige Attacke, vor der ihr euch in Acht nehmen solltet, ist der Bauchplatscher. Dabei spurtet der Klops zuerst auf euch zu und beendet seinen Lauf anschließend mit einer Bodenwelle. Sobald einer der Feinde beginnt zu leuchten, greift ihr sie euch und beachtet die angezeigten Tasten. Solltet ihr sie nämlich auf normale Art besiegen, ersetzt sie eine weitere Kopie. Sind alle drei Fettsäcke erledigt, spaziert ihr noch links zum Balkon und schaut euch die abschließende Szene an.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Castlevania: Lords of Shadow.

Anzeige

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Mehr Artikel von Björn Balg

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Castlevania: Lords of Shadow

Vom Belmont, der sein Schicksal selbst bestimmte

Netflix hat eine Castlevania-Serie angekündigt

Sehr wahrscheinlich eine animierte Serie.

Eg.de Frühstart - Assassin's Creed 4, Drakengard 3, Total Annihilation

AC4-DLCs nicht für die Wii U, Drakengard 3 kommt 2014 nach Europa und Taylor deutet Fortsetzung zu Total Annihilation an.

Castlevania: Lords of Shadow kommt für PC

Der Titel erscheint im August als Ultimate Edition mitsamt der DLCs.

EmpfehlenswertThe Swords of Ditto - Test

Und täglich grüßt das magische Schwert ...