IceFrog: DotA2 wird DotA nicht ersetzen

Stellt aber 'die Zukunft' dar

Das jüngst angekündigte DotA2 soll seinen Vorgänger, eine Mod für WarCraft III, nicht einfach ersetzen.

"Ich plane, DotA so lange mit Updates zu versorgen, wie es die Community will", erklärt DotA-Erschaffer Abdul "IceFrog" Ismail.

"Nichtsdestotrotz glaube ich, dass DotA2 die langfristige Zukunft des Spiels darstellt."

Obwohl bei DotA2 die Source-Engine zum Einsatz kommt, sollen die spielerischen Aspekte doch nicht unter den neuen optischen Möglichkeiten leiden.

"Das Gameplay ist definitiv der wichtigste Aspekt. Jeder im Team versteht diese Bedenken."

"Sicherzustellen, dass die Spieler zu jeder Zeit einfach und schnell sagen können, was gerade auf dem Bildschirm passiert, hat die höchste Priorität. Das Feintuning und die richtige optische Balance bei jeder Fähigkeit, jedem Effekt, jedem Helden und so weiter ist ein fortwährender Prozess, während das Spiel getestet wird und wir unser Feedback bekommen.

"Eine saubere und verständliche visuelle Darstellung der Action ist für jeden wichtig, ob erfahrener Spieler, Zuschauer oder neuer Spieler."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading