Sony: Interesse an PlayStation Vita TV im Westen größer als erwartet

Natürlich denkt man darüber nach, es in den Westen zu bringen.

Das Interesse an PlayStation Vita TV im Westen hat nach Angaben von Sony die Erwartungen des Unternehmens übertroffen.

„Natürlich denken wir darüber nach, es in die USA und nach Europa zu bringen", sagt Sony Japans Masayasu Ito. „Was den Zeitpunkt betrifft, müssen wir uns den Markt genau anschauen, welche anderen Dienste in Europa und den USA vorhanden sind und ob wir weitere hinzufügen müssen."

Das könnte andere, lokal ausgerichtete Streaming-Dienste betreffen - sowohl für Spiele als auch für Filme und dergleichen.

„Wir müssen uns all das anschauen, bevor wir uns für einen Launch in Europa und den USA entscheiden."

Auch Sonys Europa-Chef Andrew House bezeichnet die Reaktionen auf Vita TV als „sehr, sehr positiv."

Das Gerät erscheint zuerst in Japan, weil es dort keine vergleichbare Konkurrenz gibt - ganz im Gegensatz zu westlichen Ländern.

„Es gibt hier nicht wirklich einen Wettbewerber, der den Markt für sich beansprucht. Und ehrlich gesagt hängt Japan meiner Meinung nach bei Video-Streaming-Diensten etwas hinterher."

Darüber hinaus bekräftigte er, was Ito bereits sagte. Man müsse sich die Märkte im Westen genau anschauen, bevor man das Gerät dort veröffentlicht.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading