Noch mehr für die Wii U: Mario Party 10, Captain Toad, Mario Maker und Mario vs. Donkey Kong

Bis auf Captain Toad alle für 2015 geplant.

Noch mehr Spiele für die Wii U. Unter anderem bekommt Nintendos Konsole ein neues Mario Party.

In Mario Party 10 ist Bowser der Star und es geht scheinbar darum, eure Freunde mit dem GamePad zu ärgern. Das Spiel ist auch Amiibo-kompatibel.

Mit Mario vs.Donkey Kong (Arbeitstitel) feiert die Rätsel-Reihe ihre Premiere auf der Wii U inklusive Touchscreen-Steuerung via GamePad. Mit dem Puzzle Creator könnt ihr auch eigene Maps gestalten und mit anderen teilen.

Ebenfalls angekündigt wurde Mario Maker. Auch hier setzt ihr die Touchscreen-Steuerung des GamePads ein, um euer eigenes Mario-Spiel zu erstellen. Offensichtlich lässt sich dabei auch der visuelle Stil des Levels anpassen, etwa in einen Retro-Look oder ein moderneres Aussehen.

Alle drei Titel sollen 2015 erscheinen.

Zum Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr könnt ihr noch mit Captain Toad: Treasure Tracker rechnen, einem Ableger von Super Mario 3D World. Erneut müsst ihr euch durch rotierende Rätsel-Level knobeln und könnt dabei vermutlich nicht springen. Wirklich mehr Details sind aktuell nicht bekannt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading