Assassin's Creed: Rogue erscheint Anfang 2015 auch für PC

Kommt später als die Konsolen-Versionen.

Ubisoft hat eine PC-Version von Assassin's Creed: Rogue angekündigt, die Anfang 2015 erscheinen wird.

Für Xbox 360 und PlayStation 3 kommt das Spiel weiterhin am 13. November 2014 auf den Markt.

„Ja, die PC-Version erscheint Anfang 2015", so Ubisoft gegenüber Eurogamer.

„PC-Fans, die mit Assassin's Creed 3 und Assassin's Creed 4: Black Flag ihren Spaß hatten, können dann mit Assassin's Creed: Rogue die fehlenden Bindeglieder zwischen diesen beiden Geschichten entdecken."

Zu einer möglichen Umsetzung des Spiels für PlayStation 4 und Xbox One äußert man sich bislang nicht.

Die spätere PC-Veröffentlichung von Rogue macht jedenfalls Sinn, wenn man bedenkt, dass am 13. November 2014 bereits Assassin's Creed: Unity für den PC erscheint - und auch für PS4 und Xbox One.

Assassin's Creed: Rogue - Story-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading