Weekly-Builds von Unreal Tournament jetzt für alle zu haben

Registriert euch im Forum, um dabei zu sein.

Noch im Mai ließ Epic Games verlauten: "Lasst uns etwas Radikales tun und [Unreal Tournament] zusammen machen, öffentlich und für alle". Den letzteren Part machen die Entwickler der einstigen Arena-Shooter-Legende jetzt wahr, nachdem der Titel bislang nur Entwicklern zur Verfügung stand.

Ab sofort werden jedem, der sich im offiziellen Forum registriert, die wöchentlichen Builds zur Verfügung gestellt.

Seid ihr erst einmal drin, findet ihr die etwa 1 GB großen Downloads im Thread der Prä-Alpha-Builds (danke, VG247).

Neben den 32- und 64-bit Windows-Ausgaben gibt es auch Versionen für Mac und Linux sowie Server-Versionen.

Nachdem Unreal Tournament Anfang der 2000er einer der großen Player in Sachen Arena-Shooter war, wurde es mit dem Aufstieg der Modern-Military-Schießereien Call of Duty und Battlefield immer stiller um die farbenfrohe Sci-Fi-Ballerei.

Der neue Teil soll dies mit kostenlosem Zugang zum Spiel und hoher Modifizierbarkeit seitens der Community richten und die Marke dorthin zurückbringen, wo sie mal war.

Viel Erfolg dabei, irgendwas fehlte der Spielewelt ohne Unreal Tournament.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading