Anfang Oktober beginnt die offene Beta zu Star Wars: Battlefront

Update: Offen für alle und weitere Details.

Update (17.09.2015): Wie Electronic Arts mittlerweile bestätigt hat, wird die Beta zu Star Wars: Battlefront auf Xbox One, PlayStation 4 und PC für alle Spieler offen sein.

Sobald sie verfügbar ist, könnt ihr sie einfach runterladen und loslegen.

Spielen könnt ihr in der Beta den Walker-Assault-Modus auf Hoth sowie den Drop-Zone-Modus auf Sullust. Ebenso gibt es eine Survival-Mission auf Tatooine, die sich alleine oder online und offline zusammen mit einem Freund absolvieren lässt.

Originalmeldung (01.09.2015): Electronic Arts hat heute bekannt gegeben, dass die Beta zu Star Wars: Battlefront Anfang Oktober auf PC, Xbox One und PlayStation 4 startet.

In der Beta werdet ihr den Kampfläufer-Angriff (Walker Assault) auf Hoth inklusive Darth Vader und Luke Skywalker spielen können.

Ebenso mit dabei ist eine Überlebensmission auf Tatooine, in der ihr mit einem Freund mehreren Wellen imperialer Truppen zurückschlagen müsst.

Außerdem könnt ihr in der Beta noch den neuen Modus Abwurfzone (Drop Zone) ausprobieren. Weitere Infos dazu und zur Beta selbst sollen folgen.

Star Wars: Battlefront erscheint am 19. November 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading