2K verlängert seine WWE-Lizenz

Über mehrere Jahre.

Wie 2K heute bekannt gab, hat man seine Partnerschaft mit der WWE verlängert.

1

Die neue Vereinbarung läuft demnach über „mehrere Jahre", konkreter als das wird man nicht. Auch zu den finanziellen Details nennt man keine Einzelheiten.

Ihr könnt künftig also weitere Titel der WWE-Reihe erwarten. Zuletzt wurde WWE 2K16 im Oktober 2015 für PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 veröffentlicht.

Zudem will man nach wie vor an dem im August 2014 veröffentlichten WWE SuperCard für Mobile-Geräte arbeiten, das über eine Million Mal runtergeladen wurde.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading