gamescom 2016: Zombie-Modus von Call of Duty: Infinite Warfare vorgestellt

Zombies in Spaceland. Und mit David Hasselhoff.

Activision hat den Zombie-Modus von Call of Duty: Infinite Warfare vorgestellt.

1

Er hört auf den Namen „Zombies in Spaceland" und spielt in den 80er Jahren in einem Vergnügungspark mit dem Thema Weltraum.

„Zombies in Spaceland erzählt die Geschichte von vier angehenden Schauspielern, die sich für ein Vorsprechen in einem geheimnisvollen Kino eingefunden haben. Sie wurden von Regisseur Willard Wyler eingeladen, der einst der Star des Horror Genres war, von Paul Reubens (Pee-Wees irres Abenteuer, Gotham) gesprochen wird und auch in seinem Ebenbild gestaltet wurde. Was die Schauspieler nicht wissen: Sie werden in die Film-Charaktere auf der Leinwand verwandelt und direkt in Wylers Film transportiert, wo sie gegen in einem Vergnügungspark der 80er gegen eine ganz neue Vielfalt an Zombies kämpfen", heißt es.

Vier Charaktere stehen euch zur Verfügung: Die Sportskanone, der Nerd, die Tussi und der Rapper. Gesprochen werden sie von Seth Green (Robot Chicken, Mass Effect), Ike Barinholtz (Bad Neighbors, Suicide Squad), Jay Pharoah (Saturday Night Live, Ride Along) und Sasheer Zamata (Saturday Night Live, Inside Amy Schumer).

Hilfreich zur Seite steht euch der Spaceland DJ, dessen Stimme und Erscheinungsbild von David Hasselhoff stammen.

Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 4. November 2016 für PC, Xbox One sowie PlayStation 4 und ist hier als Standard Edition vorbestellbar. Das Modern Warfare Remaster bekommt ihr mit der Legacy Edition, der Legacy Pro Edition (PS4, Xbox One) oder der Digital Deluxe Edition.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading