Battlefield 1: Neuer Custom-Game-Modus verfügbar

Sichtkontakt.

DICE hat einen neuen Custom-Game-Modus für Battlefield 1 veröffentlicht.

1

Er hört auf den Namen „Sichtkontakt" und ist ab sofort bei den eigenen Spielen im Multiplayer-Menü verfügbar.

Es ist eine Variante von Rush, in der ihr nur den Sanitäter oder Späher spielen könnt.

Zusätzlich richten die Späher mit ihren Kugeln den doppelten Schaden an, werden also tödlicher. Für die Sanitäter ändert sich diesbezüglich nichts, aber ihr müsst vorsichtiger sein und eure Medikits sinnvoll einsetzen.

Außerdem betonte DICE nochmals, dass mit Giant's Shadow im Dezember eine kostenlose Map veröffentlicht wird. Ein Termin dafür steht noch aus.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading