Master X Master: Ghost Widow vorgestellt

Eine Superschurkin.

Nach dem Launch des Action-MOBAs Master X Master wurde nun der Charakter Ghost Widow etwas näher vorgestellt.

"Ghost Widow ist eine Superschurkin, die die Mächte des Jenseits nutzt, um Angst und Schrecken auf dem Schlachtfeld zu verbreiten. Ihre Waffe ist die dunkle Detonation, ein konzentriertes Geschoss aus Entropie und Bosheit, das selbst die mächtigsten Helden zu Fall bringt", heißt es.

Im Spiel habt ihr die Möglichkeit, im Kampf schnell zwischen zwei ausgewählten Mastern zu wechseln und somit eure Strategie und Taktik zu ändern.

Verfügbar sind diverse Figuren aus Ncsoft-Spielen wie Blade & Soul, Guild Wars 2, Wildstar, Lineage 1 und 2 sowie City of Heroes.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading