Battlefield 1 bekommt Perks

Funktioniert etwas anders als in den Vorgängern.

Perks oder Spezialisierungen gibt es in der Battlefield-Reihe schon länger, in Battlefield 1 bislang aber nicht. Demnächst wird sich das jedoch ändern.

1

Auf Reddit schreibt DICE' Jojje "Indigow(n)d" Dalunde, dass die Spezialisierungen in Battlefield 1 etwas anders funktionieren als in den Vorgängern. Hier sind sie in allgemeine und klassenspezifische Varianten aufgeteilt. Jede Klasse hat Zugriff auf sechs allgemeine und zwei klassenspezifische Perks.

Standardmäßig starten alle mit drei Spezialisierungen: Flak, Cover und Quick Regen. Weitere lassen sich durch neue Aufträge (klassenspezifische Herausforderungen) freischalten, die mit dem DLC In the Name of the Tsar eingeführt werden.

Nähere Details lest ihr nachfolgend:

Generic

  • Flak: Incoming damage from explosions is reduced by 15 per cent.
  • Cover: Incoming suppression is reduced by 25 per cent.
  • Quick Regen: Decrease time before Out of Combat Heal by 20 per cent.
  • Quick Unspot: Decrease length of time you are Spotted by two seconds.
  • Bayonet Training: Bayonet charge lasts one second longer and recovers one second quicker.
  • Hasty Retreat: Increase your maximum sprint speed by 10 per cent whilst you are Suppressed.
  • Camouflage: When moving slowly or stationary you are invisible to Spot Flares.

Assault

  • Juggernaut: Your Gas Mask also reduces explosive damage by 15 per cent (does stack).
  • Controlled Demolition: TNT is now detonated sequentially.

Medic

  • Stimulant Syringe: Reviving an ally give you both a 20 per cent sprint speed for eight seconds (does not stack).
  • Concealed Rescue: Downed Squad Mates within 20m drop smoke to cover their revival (40s cooldown).

Support

  • Unbreakable: Incoming suppression is reduced by 75 per cent when your Bipod is deployed.
  • Pin Down: The Duration an enemy remains spotted is extended via Suppression.

Scout

  • Scapegoat: A decoy is automatically deployed when struck below 35 health by a distant enemy (30s cooldown).
  • Perimeter Alarm: When your Trip Mine is triggered enemies within 15m are marked on the mini-map.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading