Nacon hat einen neuen, kabelgebundenen Controller für die PlayStation 4 angekündigt.

Der PS4-Controller bietet ein Touchpad, einen Stereo-Kopfhörer-Anschluss und Vibrationsmotoren. Aufgrund der Größe will man vor allem jüngere Spieler und diejenigen ansprechen, die kleinere Controller bevorzugen.

"Der PS4 Controller Color Edition verfügt über eine Soft-Touch-Oberfläche und ist in einer Reihe von Farben erhältlich: Schwarz, Grau, Rot, Blau und Orange", heißt es.

1

Ebenfalls im November veröffentlicht man eine Light Edition in den Farben Blau, Grüne und Rot mit LED-Beleuchtung.

Beide Varianten werden zum Preis von 39,99 Euro erhältlich sein, weitere technische Details lest ihr nach dem folgenden Bild.

2
  • drei Meter langes Kabel vom Controller zur PlayStation 4
  • zwei Vibrationsmotoren
  • SHARE-, OPTION- und PS-Tasten
  • Touchpad
  • LED-Spielerstatus-Anzeige
  • 3,5mm-Stereo-Kopfhöreranschluss
  • Soft Touch-Finish oder transparentes Gehäuse mit LED-Beleuchtung
  • PC-kompatibel via X-Input

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (2)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Werbung