Die europäischen Pokémon-Internationalmeisterschaften könnt ihr am Wochenende im Livestream sehen

Wer wird gewinnen?

An diesem Wochenende, genauer gesagt vom heutigen 17. bis zum 19. November, finden auf dem Londoner ExCeL-Messegelände die europäischen Pokémon-Internationalmeisterschaften statt.

1

Die Teilnehmer kämpfen dort um eine hohe Championship-Point-Auszahlung und um einen Gesamtpreispool von bis zu 250.000 Dollar. Das Preisgeld wird auf verschiedene Turniere des Sammelkartenspiels und der Videospiele aufgeteilt.

Anschauen könnt ihr das Ganze auch von zuhause aus, denn Livestreams gibt es für die Videospiele und das Sammelkartenspiel.

Zugelassen sind auch Karten der neuen Erweiterung Schimmernde Legenden und es finden weitere Nebenveranstaltungen statt. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading