Yoku's Island Express: Neuer Trailer befasst sich mit der Geschichte von Mokumana Island

Worum es geht.

In einem neuen Trailer zu Yoku's Island Express befassen sich Team17 und Villa Gorilla mit der Geschichte von Mokumana Island.

Yoku kommt auf der Insel an und freut sich auf ein ruhiges Leben, in dem er als Briefträger die Post dort austrägt.

Alles ist jedoch schlimmer als gedacht, denn der "God Slayer" ist zurückgekehrt und hat etwas gegen den Inselgott Mokuma. Und natürlich müsst ihr dabei helfen, die Insel und Mokuma zu schützen.

Erhältlich ist das Spiel ab dem 29. Mai in digitaler Form zum Preis von 19,99 Euro für Xbox One, PlayStation 4, Switch und PC.

Hier ist die Handelsversion von Yoku's Island Express vorbestellbar. (Amazon.de)

Die Handelsversion erscheint am 15. Juni für Xbox One, PlayStation 4 und Switch.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading