Final Fantasy 14: Neuer Trailer stimmt euch auf Patch 4.3 ein

Ab nächster Woche verfügbar.

Nächste Woche kommt der neue Patch für Final Fantasy 14.

Version 4.3 hört auf den Namen "Under the Moonlight" und wird am 22. Mai veröffentlicht.

Darin wird die Geschichte von Stormblood im fernöstlichen Dorma fortgeführt, es gibt neue Nebenaufträge und das nächste Kapitel des 24-Spieler-Raids Rückkehr nach Ivalice.

Weiterhin erwarten euch eine neue Prüfung und ein weiterer Dungeon sowie Aufträge des Wilden Stammes Namazuo. Einen Vorgeschmack darauf vermittelt euch das Video.

Durch Anpassungen am Kontaktkreis-Chatsystem ist es möglich, über Server hinweg zu kommunizieren, und auch an den Bereichen Jobs, PvP, Projektionen, Unterkünfte, Bardenkompositionen und mehr wurde gearbeitet.

Übrigens erhaltet ihr Belohnungen, wenn ihr bis zum 26. Juni alte Spieler, die mindestens 90 Tage inaktiv waren, zur Fortsetzung ihres Abenteuers einladet. Mehr Details dazu findet ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading