Rising Star Games veröffentlicht in der kommenden Woche Holy Potatoes! A Weapon Shop?!

Das Spiel erscheint als Download am 10. Juli für die PlayStation 4 und am 12. Juli für die Switch.

Dabei handelt es sich um ein Management- und Simulationsspiel, in dem ihr euren eigenen Waffenladen besitzt und verwaltet.

Im Zuge dessen stellt ihr neue Waffen her, kauft neue Materialien, findet Relikte und Verzauberungen, mit denen ihr die Schmiede und euer Equipment verbessert.

Bis zu 30 Schmiede könnt ihr beschäftigen, die dann Waffen für euch herstellen. Von Letzteren gibt es hunderte verschiedene, darunter Schwerter, Äxte und Bögen.

Untermalt wird das Geschehen mit der Musik von Komponist Kimura Masahiko, bekannt für seine Musik zu Genso Suikoden und Castlevania.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (2)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte