Jagged Alliance: Rage angekündigt

Erscheint im Herbst.

THQ Nordic hat heute Jagged Alliance: Rage angekündigt

Im neuesten Teil der Reihe, der von HandyGames entwickelt wird, kämpfen Iwan Dolwitsch, Helmut "Grunty" Grunther, Kyle "Shadow" Simmons und andere Söldner, nachdem ihr Helikopter hinter den feindlichen Linien abgeschossen wurde, ums Überleben.

"In Jagged Alliance: Rage! steht man jederzeit am Rande des Zusammenbruchs", heißt es. "Mit mangelnder Ausrüstung und in der Unterzahl liegt es am Spieler, die erfahrenen Söldner in taktischen, rundenbasierten Missionen anzuführen und den Funken einer Revolution zu entzünden."

Unter anderem bietet das Spiel auch einen Online-Koop-Modus für zwei Spieler.

Die Veröffentlichung ist für den Herbst auf PC, PlayStation 4 und Xbox One geplant. Auf dem PC liegt der Preis bei 19,99 Euro, auf den Konsolen bei 29,99 Euro.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading