Steel Division 2: Gameplay-Video präsentiert die Waffenkammer

Und weitere neue Features.

Eugen Systems zeigt mit einem Gameplay-Video neue Features aus dem kommenden Steel Division 2.

Dazu zählt zum Beispiel die Waffenkammer, in der ihr euch die rund 600 Einheiten aus dem Spiel anschauen könnt.

Ebenso geht man auf die rundenbasierten und dynamischen Kampagnen ein. Als Kommandant eines Armeekorps stationiert ihr Einheiten und verwaltet Versorgungsgüter sowie Verstärkungen.

"Steel Division 2, das 1944 an der Ostfront des zweiten Weltkriegs spielt, wird Spielern das Kommando über die riesigen Armeen während der Operation Bagration geben und deckt dabei die Ereignisse des sowjetischen Gegenangriffs gegen die Achsenmächte bei Weißrussland ab", heißt es.

Ein Release-Termin für das Strategiespiel steht bislang nicht fest.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading