Wie die neue Werbung in Street Fighter 5 aussieht

Optional und störend.

Regelmäßig wechselnde Werbebanden in einem FIFA oder Pro Evolution Soccer? Das wäre noch in gewisser Weise realistisch, aber in Street Fighter 5?

In Capcoms Prügelspiel gibt es jetzt In-Game-Werbung, unter anderem auf spezifischen Charakteren und Stages. Das Ganze ist aber keine Pflicht für alle Spieler. Wer möchte, kann die In-Game-Werbung in den Optionen komplett deaktivieren.

Darüber hinaus ist die Werbung ausschließlich auf den Standardoutfits der Kämpfer zu sehen. Nutzt ihr eine alternative Version, seid ihr sicher. Und die Stage-Werbung taucht lediglich auf den drei E-Sport-Stages auf, die zur Unterstützung der Pro Tour veröffentlicht wurden.

Um die Spieler dazu zu bewegen, sie doch zu aktivieren, verteilt Capcom zusätzliches Fight Money für alle Nutzer mit eingeblendeter Werbung.

Aktuell ist es ausschließlich Werbung für die Capcom Pro Tour und DLCs für Street Fighter 5. Wie das in Zukunft aussieht, bleibt abzuwarten. Die ganze Implementierung wirkt aber ein wenig lieblos, fast wie ein Fremdkörper im Spiel. Und die Belohnung fällt mit 12 Fight Money pro Match - eine neue Premium-Farbe für ein Outfit kostet 20.000 FM - nicht besonders üppig aus.

Auf dem folgenden Bild (via Reddit) seht ihr zum Beispiel, wie die Werbung bei Akumas Finisher Shun Goku Satsu zur Geltung kommt. Inmitten der stimmigen Animation ist auf seinem Rücken eine Werbefläche für die Capcom Pro Tour zu sehen.

1

Werbung in den Stages, zum Beispiel im Hintergrund, ergibt ja noch in gewisser Weise Sinn, aber muss es zugleich auf den Charakteren sein? Mit Sicherheit hätte Capcom ein wenig sorgsamer bei der Implementierung sein können.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading