Im Strategiespiel Warparty kämpft ihr mit Dinosauriern und mythischen Kreaturen

Mit drei Fraktionen.

Warcave und die Crazy Monkey Studios veröffentlichen in Kürze das Strategiespiel Warparty.

Es erscheint am 28. März für Windows, Mac, Switch, PlayStation 4 und Xbox One. Zuletzt befand es sich zur Feinabstimmung im Early Access auf Steam.

Warparty orientiert sich an klassischen Vertretern des Echtzeitstrategie-Genres und bietet mit den Wildlandern, den Nekromas und den Vithara drei Fraktionen. Auf den Karten erwarten euch außerdem wilde Dinosaurier und mythische Kreaturen.

Jede der Fraktionen verfügt über eigene Einheiten und Gebäude sowie über einen individuelenn Spielstil. Es gibt einen Survival-Modus, Skirmish-Matches gegen die KI und Online-Schlachten für bis zu sechs Spieler.

Mit dem offiziellen Verkaufsstart am 28. März kommt auch die neue Story-Kampagne ins Spiel. Erzählt wird in diversen Missionen und mithilfe von Zwischensequenzen eine "Geschichte von alten Allianzen und Blutvergießen".

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading