Tomb Raider 2: Neuer Film in Arbeit

Geschrieben von Amy Jump.

Der jüngste Tomb-Raider-Film erhält allem Anschein nach eine Fortsetzung.

Wie Deadline berichtet, haben MGM und Warner Bros Amy Jump angeheuert, die das Drehbuch für eine Fortsetzung schreiben soll.

Und Hauptdarstellerin Alicia Vikander sollen die Ideen von Jump gefallen haben.

Bekannt ist Jump vor allem für ihre Zusammenarbeit mit Ben Wheatley. Gemeinsam arbeiteten sie an Filmen wie Free Fire, Kill List, A Field in England, Sightseers und High-Rise.

Das Drehbuch für den letzten Film schrieben Geneva Robertson-Dworet und Alastair Siddons.

Im Regiestuhl von Tomb Raider saß Roar Uthaug, weltweit spielte der Streifen 274 Millionen Dollar ein. Das Produktionsbudget lag bei ca. 94 Millionen Dollar.

Nähere Infos liegen aktuell nicht vor.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Quelle: Deadline

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading