Bethesda bringt Doom 64 im November auf die Nintendo Switch

Keine Überraschung.

Nach einigen aufgetauchten Altersfreigaben im Vorfeld ist es keine Überraschung, aber dennoch eine schöne Sache.

Bethesda bringt Doom 64 auf die Nintendo Switch.

Zwar nicht überraschend als sofort erhältlichen Titel, aber sehr lange müsst ihr euch auch nicht mehr gedulden.

Doom_64_Nintendo_Switch_offiziell
Noch in diesem Jahr kommt Doom 64 auf die Nintendo Switch.

Am 22. November erscheint die Umsetzung des einst im Jahr 1997 für das Nintendo 64 veröffentlichten Shooters.

In insgesamt 30 Levels ballert ihr dabei nach klassichem Doom-Muster allerlei Gegner über den Haufen.

Doom 64 folgt damit auf die vor kurzem auf der Switch veröffentlichten Titel Doom, Doom 2 und Doom 3.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading