Die versteckte LED auf eurem Nintendo-Switch-Controller erwacht zum Leben

Hat nur zweieinhalb Jahre gedauert.

Seit mehr als zweieinhalb Jahren ist die Switch jetzt auf dem Markt. Und wusstet ihr, dass sich auf dem Controller eine LED verbirgt?

Schaut ihr euch den Home-Button auf dem rechten Joy-Con oder dem Pro Controller näher an, seht ihr um diesen herum eine Art Ring.

Dabei handelt es sich um ein LED-Licht. Switch-Nutzer sehen das normalerweise nicht, weil die LED bis jetzt nicht genutzt wurde - sie leuchtet aber zum Beispiel, wenn man den Pro Controller im Zusammenspiel mit Steam nutzt.

Nintendo_Switch_verstecktes_LED_wird_genutzt
Hier verbirgt sich eine LED.

Dank des neuen System-Updates 9.0.0 für die Nintendo Switch hat die LED auch dort in Zukunft einen Nutzen.

Sie wird für die neuen Alarme eingesetzt, die sich künftig mittels unterstützter Software einrichten lassen.

Für welche Arten von Benachrichtigungen die LED in Zukunft genutzt wird, bleibt abzuwarten. Das folgende Bild zur Nintendo Switch Lite deutete bereits an, dass die LED bei Benachrichtigungen aufleuchtet. Es werde Licht.

Quelle: Nintendo Life, Twitter

Nintendo_Switch_Home_Button_LED
Das Bild zur Switch Lite verspricht eine Nutzung der LED.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureDie Castlevania Anniversary Collection gibt sich kompetent, aber schmucklos

… und zwei Auslassungen ärgern dann doch - ohne zu überraschen

FeatureDie fünf besten und schlechtesten (!) Super Mario-Spiele

Klempnerliebe - und die Leichen im Keller, die man ihretwegen vergisst.

FeatureDie 50 besten Spiele für Nintendo Switch

Diese Hits zu verpassen, könnt ihr euch nicht leisten.

Kommentare (10)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading