Immortal Realms: Vampire Wars startet auf der Xbox One in den Early Access

Und die PC-Beta wurde erweitert.

Update vom 7. Februar 2020 Seit dem heutigen Freitag ist Kalypsos Immortal Realms: Vampire Wars auch im Early Access (Spielvorschau) auf der Xbox One erhältlich.

Die neue Version bringt diverse neue Features mit, von denen auch die aktuelle Closed Beta auf dem PC profitiert.

Dazu zählen neue Belagerungskarten, neue Lord-Fähigkeiten, Schreine zum Freischalten spezieller Fähigkeiten, Lord-Ziele für Vampir-Lords und mehr.

Die Vollversion soll im Frühling 2020 für PC, PS4, Xbox One und Switch erscheinen.

Hier findet ihr alle Strategie-News über RTS, 4X und Rundentaktik.

Ursprüngliche Meldung vom 4. November 2020: Die PC-Version von Kalypsos Immortal Realms: Vampire Wars verspätet sich.

Ursprünglich sollte sie noch in diesem Jahr erscheinen, jetzt ist die Veröffentlichung für den Frühling 2020 geplant.

Damit erscheint sie im gleichen Zeitraum wie die angekündigten Konsolenversionen für PS4, Xbox One und Switch.

Immortal_Realms_Vampire_Wars_PC_Release_2020

In dem Strategiespiel verbinden die Entwickler Imperium-Management mit rundenbasierten Kämpfen, wobei ihr euch mit allerlei Vampiren herumschlagt.

Wer das Spiel auf dem PC vorbestellt, kann sofort die Beta auf Steam spielen, die ein Tutorial, zwei Kampagnenmissionen, vier Gefechts- und zwei Sandbox-Maps enthält.

Im Verlaufe der Beta sollen mehrere Inhaltsupdates für diese erscheinen. Mehr Details zur Beta erfahrt ihr auch nachfolgend im Video.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

GTA 5: Alle Cheats für Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Animal Crossing: New Horizons - Alle Tiere auf eurer Insel

Was auf und um eure Insel kreucht und fleucht.

Animal Crossing: New Horizons - Bäume fällen und pflanzen: So geht es!

Alles, was ihr und um Bäume und Holz wissen müsst.

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Allgemeines und Spielfunktionen

Multiplayer, maximale Bewohner, Spielstand transferieren, Amiibo nutzen, Zeitzonen und mehr.

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading