Ninja und Mark Hamill spielen zusammen Fortnite

Am Donnerstag zu sehen.

Fortnite möchte euch weiter mit aller Macht auf den neuen Star-Wars-Film aufmerksam machen.

Nach dem Live-Event vom Wochenende, bei dem JJ Abrams auftrat und im Spiel eine Szene aus dem Film präsentierte, geht es in dieser Woche weiter.

Auf Twitter verrieten jetzt Tyler "Ninja" Blevins und Mark Hamill, dass sie gemeinsam Fortnite gespielt haben.

Ninja_und_Mark_Hamill_spielen_Fortnite
Mark Hamill spielt mit Ninja Fortnite.

"Wartet, bis ihr seht, was Ninja und ich für Donnerstag mit Fortnite und Xbox geplant haben", schreibt Hamill. "Es wird ... unglaublich! (und ich versuche, mich nicht zum Affen zu machen)."

An diesem Donnerstag seht ihr also die Aufzeichnung dessen, was dort passierte.

Für Hamill ist es bei weitem nicht der erste Kontakt mit der Branche. Sci-Fi-Fans ist er neben seiner Rolle als Luke Skywalker auch als Christopher Blair aus Wing Commander bekannt. Und auch in Squadron 42, dem Singleplayer-Part von Star Citizen, ist er mit dabei.

Zugleich sprach er schon häufiger die Rolle des Jokers, zum Beispiel in den Batman-Arkham-Spielen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading