Alle News aus dem Switch Indie World Livestream. Unter anderem mit: Exit the Gungeon, Blair Witch, Ghost of a Tale und The Last Campfire von Hello Games

Was es Neues gab.

Der Indie World Livestream von Nintendo ist vorbei und es gab so einige kommende Indie-Titel für die Switch zu sehen.

Falls ihr das alles verpasst habt oder keine Lust hattet, euch den Stream anzuschauen, haben wir hier eine Zusammenfassung aller Neuigkeiten für euch.

Das passierte:

  • Blue Fire ist ein neuer Platformer und erscheint im Sommer zuerst auf der Switch
  • Baldo ist ein Spiel für Fans von Action-Adventure-RPGs und Animes, es erscheint im Sommer ebenfalls zuerst für Switch
  • I am Dead kommt von Annapurna Interactive und ihr spürt darin die Geheimnisse auf einser Insel auf. Es erscheint zuerst für Switch in diesem Jahr.
  • B.ARK ist ein 2D-Sidescrolling-Actionspiel, in dem ihr gemeinsam mit euren tierischen Freunden gegen Roboter kämpft - Couch-Koop inklusive. Es erscheint Ende 2020 zuerst für die Switch.
  • In Cyanide and Happiness: Freakpocalypse löst ihr Rätsel und erkundet die Spielwelt. Ab Sommer 2020 ist das spiel zuerst für Switch erhältlich.
  • Aus Spanien kommt das tropische Adventure Summer in Mara. Es geht ums Erwachsenwerden und den Schutz der Umwelt. Ihr kümmert euch dabei um eure eigene Insel, insgesamt gibt es 30 Stück davon. Das Spiel erscheint im Laufe des Frühjahrs zuerst auf der Switch.
  • Im Multiplayer-Shooter Quantum League tretet ihr in 1vs1- und 2vs2-Kämpfen an, dabei gibt es auch eine Zeitparadox-Mechanik. Es erscheint Ende 2020.
  • Das RPG The Good Life von Hidetaka "Swery" Suehiro, in dem ihr einen Mordfall aufklären müsst, erscheint 2020 für die Switch.
  • The Last Campfire ist ein neues Spiel von Hello Games und es geht darin unter anderem um Mitgefühl und Hoffnung. Im Sommer erscheint das Spiel für die Switch.
  • Q-Games veröffentlicht PixelJunk Eden 2 ebenfalls im Sommer.
  • Das Kartenspiel Faeria kommt inklusive vier kostenloser kosmetischer DLCs im Frühjahr auf die Switch.
  • Im Boss-Rush-Actionspiel Eldest Souls nehmt ihr es ab Sommer zuerst auf der Switch mit den Göttern auf
  • Blair Witch kommt im Sommer auf die Switch.
  • Ghost of a Tale ist ab dem Frühjahr auf der Switch erhältlich.
  • thatgamecompany bringt Sky im Sommer auf Nintendos Konsole
  • Exit the Gungeon knüpft an den Vorgänger Enter the Gungeon an. Es erscheint noch heute zeitexklusiv für Switch.

Weitere kurz gezeigte Spiele:

  • Sky Racket - nach der Präsentation erhältlich
  • Superliminal - Sommer 2020
  • Wingspan - Frühjahr 2020
  • Dicey Dungeons - 2020
  • Bounty Battle - 2020
  • Moving Out - 28. April

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading