Eurogamer hat gewählt...

Update: Amtl. Endergebnis

Update: Vorl. amtliches Endergebnis (Quelle: Statistisches Bundesamt)

1. CDU/CSU- 33,8%
2. SPD - 23%
3. FDP - 14,6%
4. Die Linke - 11,9%
5. Grüne - 10,7%
6. Sonstige - 6% - davon 2% Piraten

Update: Das Ergebnis der Eurogamer-Befragung lautet wie folgt:

1. Piratenpartei - 44,0%
2. Die Grünen - 17,9%
3. Die Linke - 14,3%
4. SPD - 10,7%
5. FDP - 9,5%
6. CDU/CSU - 3,6%

Originalmeldung: Eurogamer wählt… und alle machen mit. In den vergangenen Monaten haben wir für euch alle großen Parteien in Sachen Spiele- und Medienkompetenz auf den Zahn gefühlt, damit ihr an diesem Sonntag euer Kreuz an der von euch für richtig empfundenen Stelle machen könnt.

Denk daran: Nichtwähler helfen eher dem braunen Abfall, der sich vor allem in den östlichen Bundesländern noch immer in einigen Parlamenten herumtreibt. Wenn euch die etablierten Parteien nerven, stehen ja immer noch die Piraten zur Wahl. Damit könnt ihr, zumindest wenn es um Spiele und Datenschutz geht, eigentlich nichts falsch machen.

Parallel zur richtigen Wahl am Sonntag wollen wir euch auch hier zu Wahlurne bitten. Es interessiert uns einfach, wer bei unseren Lesern an der Macht wäre. Unsere Wahlurnen werden auch am Sonntag schließen und ihr bekommt vor 12 Uhr eine Auswertung davon, wie sich das Eurogamer-Parlament zusammen setzt.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein kleines Spielepaket, um eure Motivation etwas anzuspornen. Bei den richtigen Wahlen sind dagegen sorgenfreies Spielen, eine gesunde Umwelt und hoffentlich bessere Wirtschaftsdaten eure Belohnung. Also geht verdammt nochmal wählen!

Die Eurogamer-Wahlurne ist geschlossen.

Hier die praktische Linksammlung, die euch bei eurer Entscheidung behilflich ist. Als da wären (in chronologischer Reihenfolge):

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (58)

Über den Autor:

Kristian Metzger

Kristian Metzger

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (58)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading