Halo 3: CoOp-Modus für vier Spieler via Xbox Live

Von Bungie bestätigt (Update)

Vor kurzem war noch gar nicht sicher, ob der CoOp-Modus von Halo 3 überhaupt via Xbox Live gespielt werden kann. Vergesst die ganzen Spekulationen, denn Microsoft und Bungie haben am Abend auf einer Pressekonferenz in Amsterdam verkündet, dass vier Spieler gemeinsam in die Schlacht ziehen können.

Als Schlachtfeld steht dabei die komplette Singleplayer-Kampagne zur Verfügung, die Ihr fortan mit Euren Freunden bestreiten dürft. Weitere Informationen will Bungie in Kürze verraten, entsprechende Details findet Ihr dann natürlich auch bei uns.

Bis dahin schaut Euch doch einfach nochmal unsere ersten Eindrücke von der Singleplayer-Kampagne und der Multiplayer-Beta an, außerdem gibts auf der Übersichtsseite genügend Videos und Screenshots.

Update: Ein Spieler tritt natürlich als Master Chief an, während Teilnehmer Nummer zwei die Rolle des Arbiters übernimmt. Die Plätze drei und vier werden von zwei brandneuen Elite-Charakteren (N’tho ‘Sraom und Usze ‘Taham) ausgefüllt. Alle Charaktere haben identische Fähigkeiten und unterscheiden sich quasi nur durch ihr Aussehen.

Gestartet wird eine CoOp-Partie wie gewohnt über die Lobby, aber leider kann man nicht in offene Partien einsteigen. Anschließend dürft Ihr entweder ganz von vorne loslegen oder an einem gespeicherten Checkpoint wieder ins Gefecht ziehen. Mehr Infos gibts hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (14)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (14)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading