LittleBigPlanet: Sony is watching you

Man behält den User-Content im Auge

Wie Sony gegenüber Eurogamer bestätigte, plant das Unternehmen, den User-Content im PS3-exklusiven Titel LittleBigPlanet zu überwachen.

Zuvor hatte die Seite TheSixthAxis berichtet, dass alle Nutzer ihre eigenen Inhalte und die von anderen Personen bewerten können, wobei rechtliche Schritte nicht auszuschließen wären, wenn "Content für Erwachsene" außer Kontrolle gerät.

"Wir werden den von Usern erstellten Contet in LittleBigPlanet in der gleichen Art und Weise moderieren, wie wir es bei all unseren Online-Spielen tun. Ein gutes Beispiel dafür ist My SingStar", so ein Sprecher des Unternehmens.

Man kümmert sich also um unpassende Inhalte und wird diese gegebenenfalls einfach löschen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading